Anwendbarkeit und Definitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Leistungen zwischen der A+ M Everlasting Design GmbH, Rheinberger Straße 84a, 47495 Rheinberg, im Handelsregister Düsseldorf unter HRB 80612 geführt, vertreten durch den Geschäftsführer Maximilian Hajdinjak ("Friendly Flowers")  und einem Verbraucher in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

(2) Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen und Leistungen über unsere Webseiten:

http://www.friendly-flowers.com

http://www.friendly-flowers.co.uk

http://www.friendly-flowers.de

(2) (2) Vertragsgegenstand ist der Verkauf von Produkten.

(3) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

A+ M Everlasting Design GmbH 
Maximilian Hajdinjak 
Rheinberger Straße 84a 
47495 Rheinberg 
Germany

zustande.

(4) Mit der Platzierung des betreffenden Produkts auf unserer Website unterbreiten wir Ihnen ein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages unter den in der Artikelbeschreibung genannten Bedingungen.

(5) Der Kaufvertrag erfolgt über das Online-Warenkorbsystem wie folgt: Die zum Kauf bestimmten Produkte werden in den "Warenkorb" verschoben. Sie können den Warenkorb über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste auswählen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nachdem Sie die Seite "Kasse" aufgerufen und die erforderlichen persönlichen Daten sowie die Zahlungs- und Versanddetails eingegeben haben, werden alle Bestellinformationen erneut auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. 

Wenn Sie ein Sofortzahlungssystem (z.B. PayPal / PayPal Express, Amazon Payments, Sofortüberweisungen) zum Durchführen von Zahlungen verwendet haben, werden Sie entweder zu unserem Onlineshop auf der Seite mit der Bestellzusammenfassung weitergeleitet oder auf die Website des Sofortzahlungsanbieters weiergeleitet. Wenn Sie zum Sofortzahlungssystem weitergeleitet werden, wählen Sie und geben Sie Ihre entsprechenden Daten ein. Sie gelangen dann zurück zur Bestellübersicht in unserem Online-Shop. Bevor die Bestellung versandt wird, können Sie alle Daten erneut überprüfen, ändern (dies kann auch über die "Zurück" -Funktion des Internetbrowsers erfolgen) oder den Kaufvorgang stornieren. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen" zum Absenden der Bestellung erklären Sie rechtsverbindlich die Annahme der Bestellung, durch die der Kaufvertrag zustande kommt.

(6) Sie sind nicht an Ihre Anfrage bezüglich der Erstellung eines Angebots gebunden, das uns übermittelt wurde. Wir unterbreiten Ihnen ein textuelles und verbindliches Angebot (z.B. per Email), das sie innerhalb von 5 Tagen annehmen können.

(7) Die Ausführung der Bestellung und die Übersendung aller zum Vertragsschluss erforderlichen Angaben erfolgt teilautomatisiert per Email-Adresse. Folglich müssen Sie sicherstellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte Email-Adresse die richtige ist und der Empfang der jeweiligen Emails gewährleistet ist. Insbesondere müssen Sie sicherstellen, dass die jeweiligen Emails nicht von einem SPAM-Filter blockiert werden.

Individuell gestaltete Produkte

(1) Über das Online-Bestellsystem oder per Email übermittel Sie uns unverzüglich nach Vertragsabschluss die entsprechenden Informationen, Texte oder Daten, die zur Gestaltung der Ware erforderlich sind. Eventuell von uns herausgegebene Spezifikationen zu Dateiformaten sind zu berücksichtigen.

(2) Sie sind verpflichtet, dafür Sorge zu tragen, dass sie keine Daten übertragen, deren Inhalt die Rechte Dritter (insbesondere Urheberrechte, Namens- und Markenrechte) verletzt oder gegen geltendes Recht verstößt. Sie stellen uns ausdrücklich von allen diesbezüglichen Ansprüchen frei, die von externen Parteien erhoben werden. Dies gilt auch für die mit einer etwaigen diesbezüglich erforderlichen Rechtsvertretung verbundenen Kosten.

(3 Die übermittelten Daten werden von uns nicht auf ihre Richtigkeit überprüft. Insoweit übernehmen wir keine Haftung für Fehler.

Zurückbehaltungsrecht und Eigentumsvorbehalt

(1) Ein Zurückbehaltungsrecht können Sie nur ausüben,wenn es sich um Ansprüche aus dem demselben Vertragsverhältnis handelt.

(2) Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

(3) Wenn Sie Unternehmer sind gelten folgende Ergänzungen: a) Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Begleichung aller Forderungen aus der laufenden Geschäftsbeziehungen vor. Vor der Übertragung des Eigentums an der Vorbehaltsware ist eine Verpfändung oder Sicherungsübereignung nicht zulässig. b) Sie können die Ware im ordentlichen Geschäftsgang weiterverkaufen. In diesem Fall treten Sie uns bereits jetzt alle Forderungen in Höhe des Rechnungsbetrages ab, die Ihnen aus dem Weiterverkauf erwachsen, wir nehmen die Abtretung an. Sie sind weiter ermächtigt, die Forderungen einzuziehen. Wenn Sie Ihren Zahlungsverpflichtungen jedoch nicht ordnungsgemäß nachkommen, behalten wir uns das Recht vor, die Forderung selbst einzuziehen. c) Bei Verbindung und Vermischung der Vorbehaltsware erwerben wir Miteigentum an der neuen Sache im Verhältnis des Rechnungswertes der Vorbehaltsware zu den anderen verarbeiteten Gegenständen zum Zeitpunkt der Verarbeitung. d) Wir verpflichten uns, die uns zustehenden Sicherheiten auf ihr Verlangen insoweit freizugeben, als der realisierbare Wert unserer Sicherheiten die zu sichernde Forderung um mehr als 10% übersteigt. Die Auswahl der freizugebenden Sicherheiten obliegt uns.

Garantie

(1) Die gesetzlichen Gewährleistungsrechte bestehen.

(2) Als Verbraucher werden Sie gebeten, den Artikel unverzüglich nach Lieferung auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns und dem Spediteur etwaige Beanstandungen so bald wie möglich mitzuteilen. Wenn Sie dies nicht beachten, bleiben Ihre gesetzlichen Gewährleistungsansprüche unberührt.

(3) Soweit Sie Unternehmer sind, gelten entgegen den vorstehenden Gewährleistungsbestimmungen: a) Als Bedingungen für die Sache gelten nur unsere eigenen Angaben und Angaben des Herstellers. b) Bei Mängeln leisten wir nach unserer Wahl Gewähr durch Nachbesserung oder Nachlieferung. Schlägt die Mängelbeseitigung fehl, können Sie Minderung verlangen oder vom Vertrag zurücktreten. Die Beseitigung von Mängeln gilt nach einem zweiten erfolglosen Versuch als fehlgeschlagen, sofern sich aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen nichts anderes ergibt. Im Falle der Nachbesserung haben wir die durch den Versand der Ware an einen anderen Ort als den Erfüllungsort entstehenden Mehrkosten nicht zu tragen, es sei denn, der Versand entspricht dem Verwendungszweck der Ware. c) Die Gewährleistungsfrist beträgt ein Jahr ab Lieferung der Ware. Die Verkürzung gilt nicht für: 1. Schuldhaft verursachte Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie für vorsätzliche oder grob fahrlässige sonstige Schäden; 2. Soweit wir den Mangel arglistig verschwiegen oder eine Garantie für den Zustand der Sache übernommen haben; 3. Bei Gegenständen, die entsprechend ihrer normalen Verwendung für ein Konstrukt verwendet wurden und dessen Mangelhaftigkeit verursacht haben; 4. Im Falle von Rechtsmittelansprüchen, die Sie gegen uns im Zusammenhang mit Geährleistungsrechten haben.

Urheberrecht und geistiges Eigentum

(1) Alle bereitgestellten Informationen und Dienstleistungen auf den Webseiten http://www.friendly-flowers.comhttp://www.friendly-flowers.co.uk und http://www.friendly-flowers.de sind urheberrechtlich geschützt. Eine Vervielfältigung ist nur mit ausdrücklicher vorheriger schriftlicher oder textlicher Zustimmung von Friendly Flowers oder dem jeweiligen Rechteinhaber gestattet.

Vertragssprache

(1) Vertragssprachen sind Deutsch und Englisch. 

(2) Sollten während der Vertragslaufzeit oder danach Unklarheiten, Zweifel oder Meinungsverschiedenheiten oder ähnliches im Zusammenhang mit der rechtlichen Auslegung oder Anwendung dieser Geschäftsbedingungen auftreten, ist im Zweifel die deutsche Fassung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen maßgeblich.

Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen

(1) Friendly Flowers behält sich das Recht vor, diese allgemeinen Geschäftsbedingungen in begründeten Fällen zu ändern. Friendly Flowers wird die geänderten Geschäftsbedingungen mindestens 8 Tage vor Inkrafttreten auf unseren Websites veröffentlichen. http://www.friendly-flowers.comhttp://www.friendly-flowers.co.uk and http://www.friendly-flowers.de

(2) An Eine Änderung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen erfolgt nur kurzfristiger, wenn Fehler behoben worden sind, die Änderung dem Verbraucher zugute kommt oder die Änderung gesetzlich vorgeschrieben ist.

Streitbeilegung und Gerichtsstand

(1) Für Streitigkeiten im Zusammenhang mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen gilt deutsches Recht. Im Streitfall streben die Parteien eine gütliche Beilegung an. Schlägt dies fehl, gilt für Gerichtsverfahren der gesetzliche Gerichtsstand.

(2) Für alle Fragen, die nicht in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen geregelt sind, gilt das maßgebliche deutsche Recht, insbesondere dasBürgerliche Gesetzbuch (BGB)

(3) Gegenüber Verbrauchern gilt diese Rechtswahl nur insoweit, als das gesetzlich vorgesehene Schutzniveau des Gerichtsstands, in dem der Verbraucher seinen Wohnsitz hat, nicht verletzt wird.

 

Sonstige Bestimmungen

(1) Erklärungen und sonstige Vereinbarungen bedürfen zu ihrer Gültigkeit der Textform. Die Parteien erkennen an, dass zur Einhaltung des Textes die Übermittlung per Email ausreichend ist.

(2) Beschwerden müssen in Textform erfolgen an 

A + M Everlasting Design GmbH

Rheinberger Straße 84a

47495 Rheinberg

Germany 

oder via E-Mail an

hello@friendly-flowers.com.

(3) With Mit Ihrer Bestellung bestätigen Sie als Kunde, dass Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen haben, den Inhalt vollständig verstanden haben und diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen vollständig einhalten und ferner die Datenschutzklauseln akzeptieren sowie der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zugestimmt haben, die Sie während der Buchung angegeben haben.

Anwendbarkeit dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen 

Sollte eine Bestimmung oder Teile der Bestimmung dieser AGB unwirksam sein oder werden, bleiben alle anderen Bestimmungen oder Teile der Bestimmungen hiervon unberührt. 

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen treten am 1. Mai 2019 in Kraft und gelten bis zum Widerruf oder einer Änderung derselben.

The Die Europäische Kommission bietet eine Plattform für die Online-Streitbeilegung (ODR). Sie erreichen diese Plattform über http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

 

© 2021 Friendly Flowers. All Rights Reserved.